Wissenswertes zum Thema Strom

Neue stromsparende Geräte, die Entwicklungen auf dem Strommarkt und die Energiewende bringen viele Neuerungen für Stromkunden. Wer sich etwas Hintergrundwissen zum Thema Energieversorgung aneignet und über die richtigen Informationen verfügt, findet unkompliziert einen passenden Tarif und kann Energie und Stromkosten sparen.

Der Weg zum günstigsten Stromanbieter

Viele Kunden behalten ihren einmal abgeschlossenen Stromvertrag über mehrere Jahre bei. Häufig wird der Strom dabei vom Grundversorger bezogen. Dabei sind die vorhandenen Tarife in der Regel nicht die günstigsten am Markt. Ein Wechsel des Stromanbieters ist immer am Ende der Vertragslaufzeit möglich, vorausgesetzt Sie haben innerhalb der vertraglich vorgesehenen Frist gekündigt – andernfalls verlängert sich der Vertrag automatisch.

Bei GMX Strom übernehmen wir für Sie die wesentlichen Wechselmodalitäten. Alles, was Sie tun müssen, ist, den passenden Stromtarif auszuwählen. Kosten für den Wechsel entstehen nicht. Stattdessen haben Sie die Möglichkeit, mehrere hundert Euro im Jahr zu sparen. Die Energiekosten lassen sich darüber hinaus durch das eigene Verbrauchsverhalten senken.

Mit dem richtigen Wissen die Stromkosten senken

Schon kleine Veränderungen der alltäglichen Gewohnheiten können dazu führen, dass die Stromkosten signifikant sinken. Das gilt im Grunde für alle Bereiche des Haushalts: das Kochen und Wäschewaschen, das Kühlen von Lebensmitteln und natürlich die Nutzung von Unterhaltungselektronik. So wird beispielsweise durch das Vorheizen des Backofens unnötig Strom verbraucht, die Backzeit verkürzt sich dadurch nur um wenige Minuten. In unseren Stromspar-Tipps erhalten Sie weitere nützliche Hinweise.

Wer zudem berücksichtigt, wie viel Strom einzelne Geräte verbrauchen und bei der Haushaltsbeleuchtung bewusst auf stromsparende Leuchtmittel wie LED-Lampen setzt, kann zu einem geringen Stromverbrauch beitragen. Das kommt nicht allein dem eigenen Geldbeutel, sondern auch der Umwelt zugute.

Über die Energiewende Bescheid wissen

Die von der Bundesregierung eingeleitete Umstellung auf regenerative, nicht nukleare Energieträger hat auch für private Stromverbraucher Folgen. So schlägt sich die Energiewende in der Strompreisentwicklung und damit auf die Stromrechnung nieder. Darüber hinaus erfordert die Umstellung auf umweltfreundliche Energie zum Beispiel aus Wasser- oder Windkraft den Bau neuer Stromtrassen. Planung und Bau sind bereits angelaufen.

GMX Strom – Vorteilspreise und Ökostrom-Option

Bei GMX Strom profitieren Sie von günstigen Konditionen, transparenter Tarifgestaltung und attraktiven Optionen und Zusatzleistungen.

  • GMX Strom Flex für eine monatliche Kündigungsoption
  • GMX Strom Kombi mit attraktiver Prämie TV-Gerät, Tablet oder Smartphone
  • Auf Wunsch können Sie einen Tarif mit 100 % Ökostrom auswählen